Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 14/08/2018
10:00 am - 13:00 pm

Veranstaltungsort
Lotos Vihara

Kategorien


Catherine Cadden und Jesse Wiens, Co-Autoren von The Ongo Book: Alltägliche Gewaltlosigkeit, stellen ihr Buch, das im Spätsommer auch auf Deutsch erscheinen wird, vor.

Sie zeigen uns, wie sich das Buch individuell, als Paar oder in Gruppen nutzen lässt, um mehr Frieden, Mitgefühl und Weisheit in der inneren und äußeren Welt zu schaffen.

Dieser Vormittagsworkshop ist erfahrungsbasiert. In der gemeinsamen Zeit erleben wir einige der Übungen aus dem Buch, deren Schwerpunkt auf der praktischen Anwendung von Achtsamkeit, Gewaltfreier Kommunikation und anderen Ansätzen liegt, um diese im Alltag leichter anwenden zu können.

An diesem Vormittag wird ein besonderer Schwerpunkt auf der Integration dieser Praktiken mit dem Zen-Buddhismus liegen.

Basierend auf der Arbeit der Autoren auf sechs Kontinenten mit Gemeinschaften, Organisationen und ganz normalen Menschen aus allen Lebensbereichen bietet das Buch einen Lernfortschritt, der Einzelpersonen, Paare und Gruppen dabei unterstützt, in der ganz alltäglichen Welt gewaltfrei zu sein.

Stimmen zum Buch:

„Geboren aus einer klugen Idee – um langfristige kontemplative Praxis zu Hause möglich zu machen – steckt dieses Buch voller nützlicher Ratschläge. Sie werden ermutigt, die Werte des meditativen Lebens, wie Mitgefühl und Klarheit, inmitten Ihrer Alltagssituation zu priorisieren. Organisiert, um für Einzelne, Paare oder Partner und Gruppen zugänglich zu sein, macht der Rahmen die Übungen aus The Ongo Book  sehr anpassungsfähig.“ 

– Sharon Salzberg, Autorin von Wahre Liebe: Der buddhistische Weg, mit sich selbst und anderen glücklich zu leben

 „Ich fragte Marshall Rosenberg einmal, was es braucht, damit ich „diese Sache wirklich lerne.“ Seine Antwort: „Üben, üben, üben, üben.“ Mein Übungsbuch wurde geschrieben, um Übungen für das Erlernen des NVC-Modells zu bieten, und jetzt bringen uns Jesse und Catherine weiter und tiefer, indem sie Übungen anbieten, damit es wirklich in Fleisch und Blut übergeht, von innen heraus. Ich empfehle The Ongo Book als einen Weg, Marshalls Vorschlag zu beherzigen!“ 

– Lucy Leu, Autorin des Arbeitsbuches „Gewaltfreie Kommunikation“ und Mitbegründerin des Freedom Project. 

Wann? Dienstag, 14. August 2018 von 10 – 13 Uhr

Wo? Meditationszentrum Lotos Vihara

Wie viel? 23 – 65 Euro

Informationen & Anmeldung: temba-schule@web.de

Schreibe einen Kommentar